Das in sich geschlossene Farbsystem ist für komplexe gestalterische Anforderungen in allen Bereichen der Architekturkeramik konzipiert: 50 aufeinander abgestimmte Farbtöne und ein Formatbaukasten mit 29 Formaten – 15 dezimal, 14 oktametrisch – erlauben die variationsreiche, raumübergreifende Gestaltung von Wand- und Bodenflächen – vom Schwimmbad über Sanitär- und Wellnessräume bis hin zu wohnnahen und öffentlichen Bereichen.

Chroma unglasiert – Quantum

Seite ausdrucken
Farbübersicht 1 2
Artikelübersicht 1

Problemlose Verarbeitung

Die unglasierte Oberfläche bietet hohe Trittsicherheit in nassbelasteten Bereichen wie Schwimmbädern, Duschen und Sanitäranlagen. Vorteile bietet die Serie auch bei der Verlegung, denn das Steinzeug lässt sich leichter bearbeiten als Feinsteinzeug und bietet die Gewähr für eine gute mechanische Verkrallung zwischen Kleber und Platte.