Agrob Buchtal-Letter | 01/2018
 
 
Lieber Newsletter-Abonnent, liebe Newsletter-Abonnentin,

wie international und vielfältig die Anwendungsbereiche von Architekturkeramik sein können, zeigen die beiden Projekte, die wir Ihnen dieses Mal vorstellen: das von WOHA entworfene Oasia Hotel in Singapur und ein Gebäudeensemble in der litauischen Stadt Kaunas (Architekturbüro Kita Kryptis). Sie machen deutlich, wie Pool- und Fassadenkeramik dazu beiträgt, außergewöhnliche architektonische Konzepte umzusetzen. Einem ganz anderen Anspruch genügen die DryTile-Fliesen, ein Trockenverlegungssystem, das eine rasche und unter vielen Gesichtspunkten effektivere Art der Fliesenverlegung ermöglicht.

Freundliche Grüße
Ihr AGROB BUCHTAL-Team
Tropischer Wolkenkratzer von WOHA und Patricia Urquiola

Das von WOHA entworfene Oasia Hotel im zentralen Geschäftsviertel von Singapur ist in jeder Hinsicht ein einzigartiges Projekt. Es setzt neue Maßstäbe dafür, was ein Hochhaus in feuchtem, tropischem Klima leisten kann. Neben der roten, aber bald schon vollständig grünen Fassade gehören die sogenannten Sky Gardens mit ihrer Bepflanzung und der frischen Luft sowie der sich aus ihnen ergebenden Durchlüftung zu den sichtbarsten nachhaltigen und begeisternden Aspekten des Gebäudes. Das Design der Sky Gardens ist allerdings das Werk der spanischen Designerin und Architektin Patricia Urquiola, die das komplette Innendesign sowie die Außenbereiche des Hotels entworfen hat.
 
Schlossblick in Litauen

Das Architekturbüro Kita Kryptis wurde beauftragt, in der Nähe des Zusammentreffens der Flüsse Neman und Neris mehrere Wohngebäude zu gestalten. Sie befinden sich an dem Ort, an dem gerade das neue Viertel Piliamiestis entsteht, und zwar gegenüber dem monumentalen Alten Schloss von Kaunas. Dieses historische Schloss ist nicht nur zentraler Punkt der Aussicht aus vielen der Wohnungen, sondern bildete außerdem eine wesentliche Bezugsbasis für die Architektur der neuen Gebäude.
 
architect@work
Kollektion 2018

Die umfangreiche neue Kollektion von AGROB BUCHTAL und JASBA bietet ein breites Spektrum an Wand- und Bodenfliesen unterschiedlicher Stilrichtungen. Vom Mosaik bis zum Großformat. In Holz, Marmor oder Terrazzo-Optik.
 
DryTile – Fliesen trocken verlegen

Schnell, schneller, fertig: das ist DryTile, das neue Trockenverlegesystem von Keramikfliesen. Das Besondere an DryTile ist die Korkschicht. Sie sorgt dafür, dass sich die Fliese fest an den Boden ansaugt. Kein Mörtelbett, kein Kleben. Das Eigengewicht der Fliese drückt die Korkschicht an den Untergrund, diese saugt sich fest und garantiert, dass nichts mehr verrutscht. Befördert durch die Entkopplung bei schwimmender Verlegung sorgt Kork außerdem für eine erhöhte Trittschalldämmung
architect@work Kopenhagen, 16.-17.05.18
„architect meets innovations“ ist das Leitbild der immer weiter expandierenden, internationalen Messereihe für Architekten. AGROB BUCHTAL ist auch in 2018 wieder an vielen Standorten Aussteller. Vom 16.-17.05.2018 präsentieren wir unsere Fassaden-Lösungen auf der a@w in Kopenhagen.
 
 
www.agrob-buchtal.de | Kontakt | Impressum | Datenschutz